Arbeitsweise


Ich möchte insbesondere Menschen mit psychischen Erkrankungen, Suchterfahrungen, Inter* und Trans* lebende Personen und deren nahestehenden Menschen einladen, mit mir Kontakt aufzunehmen.
Ich biete Einzel- und Paargespräche an.

Erster Kontakt

Rufen Sie mich an oder nehmen Sie per E-Mail bzw. über meine Homepage Kontakt mit mir auf, um ein Erstgespräch zu vereinbaren. In diesem soll Zeit sein für ein erstes Kennenlernen, die Möglichkeit Ihre Anliegen mitzuteilen, Fragen zu stellen und eine Vereinbarung zu treffen, wie es gut weitergehen kann.
Das Erstgespräch stellt eine Probesitzung dar, dauert 50 Minuten und kostet 95 Euro.

Häufigkeit und Dauer der Sitzungen

Zu Beginn des Therapieprozesses empfehle ich wöchentliche Sitzungen. Es hat sich gezeigt, dass sich regelmäßige Treffen – mit kurzen Abständen dazwischen – sehr positiv auf die therapeutische Beziehung auswirken und das Kennenlernen und das gegenseitige Vertrauen fördern. Eine Einheit dauert im Normalfall 50 Minuten. Die Häufigkeit der Sitzungen kann im Laufe der Therapie verändert und den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden.

Dauer einer Psychotherapie

Generell kann gesagt werden, dass Psychotherapien für einen längeren Zeitraum angedacht werden sollen. Grundlegende Veränderungen brauchen viel Zeit.
Idealerweise wird die Psychotherapie in gemeinsamer Abstimmung von Klient*in und Therapeutin beendet. Letztlich gilt aber, dass Sie den Therapieabschluss bestimmen.

Honorar

Die Höhe des Honorars, Zahlungsmodalitäten und Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten sind Teil des Erstgesprächs.
Bitte beachten Sie die Möglichkeit eines Kostenzuschusses durch Ihre Krankenkasse.