Neuer Psychotherapie-Zuschuss SVS (Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen)

die SVS (Selbständig Erwerbstätige, Gewerbetreibende, Neue Selbstständige und Landwirt*innen) hat in ihrer Satzung den Psychotherapiezuschuss neu geregelt: Ab 1. 4. 2020 einheitlich 40 Euro. Der Zuschuss von 21,80 € wurde auf 40 € erhöht. SVB-Versicherte (Landwirt*innen), die eine Psychotherapie vor dem 1. 4. 2020 begonnen haben, bekommen den „alten Zuschuss“ von 50 Euro bis Ende 2021.   Die Tarife für die Psychotherapie sind im § 49 Abs. 2, die Übergangsregelung für die vormals SVB-Versicherten in § 72 Abs. 3 geregelt.Übergangsregelung für die vormals SVB-Versicherten in § 72 Abs. 3 geregelt.